Institut fächerübergreifenden Studierens und Forschens e.V.
Zur Startseite Publikationen des IfSF Projekt AusländerInnenrecht Projekt Interdisziplinarität Projekt Ost-/Südostasien Projekt Subsistenz


Europa vor globalen Herausforderungen
Europa vor globalen Herausforderungen
Beiträge des Trier Kolloquium Zukunft

Zu Beginn des neuen Jahrtausends sieht sich die Menschheit mit zahlreichen ungelösten Problemen konfrontiert: Bevölkerungswachstum, Migration, Umweltkrisen, soziale Probleme, negative Auswirkungen der Globalisierung usw. Der Europäischen Union als "global Player" und der Bundesrepublik Deutschland als ihr ökonomische bedeutendster Mitgliedsstaat kommt bei der Lösung dieser Probleme eine besondere Rolle zu.
Die Autorinnen und Autoren zeigen in dem Buch Zukunftsprobleme auf und diskutieren Lösungsmöglichkeiten. In dem Buch finden sich Beiträge von Frank Biermann, Rainer Falk, Johann Galtung, Bernd Hamm, Ingomar Hauchler, Georg Lutz, Birgit Mahnkopf, Franz Nuscheler, Udo Ernst Simonis und Michael Windfuhr.

Europa vor globalen Herausforderungen
Juergen H. Kreller/Jost Wagner (Hrsg.), Trier 2000
ISBN 3-930644-20-7, 250 Seiten, 25 DM
Zum Bestellen hier klicken!

Inhalt
  • Einleitung Jürgen H. Kreller/Jost Wagner
  • Zehn Thesen zur globalen Entwicklung Ingomar Hauchler
  • Gesellschaftliche Transformation, Entwicklung und die Zukunft der europäischen Sozialwissenschaften Bernd Hamm
  • Plädoyer für eine Weltorganisation für Umwelt und Entwicklung
    Frank Biermann/Udo E. Simonis
  • Von Bretton Woods zum Casino-Kapitalismus und zurück? Rainer Falk
  • Weltwirtschaftsgeld gegen Staatenwelt Birgit Mahnkopf
  • Migration und Sicherheit Franz Nuscheler
  • Die Macht der Multis - Transnationale Konzerne im Welthandel Michael Windfuhr
  • Partnerschaft im Welthandel? Das Lomé-Abkommen in der Reformdebatte Georg Lutz
  • Die Welthandelsorganisation und die Millenniumrunde Jost Wagner
  • Nachhaltigkeit Entwicklung als Strategie: Das Beispiel Costa Rica Jürgen H. Kreller
  • NATO-Serbien-Kosovo: Eine Friedensanalyse Johan Galtung